Baustellen-Soli-Konzert III

01.10.21 18:30 – 23:00
Hirschstettner Straße 44, 1220 Wien

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Baustellenkonzert #3, Freitag 1. Oktober 18:30 Uhr, # LOBAUBLEIBT, Hirschstettner Straße 44 1220 Wien
Flyer

Foto: Anna Z.

Für eine Verkehrswende!
Seit über vier Wochen stehen die Bagger in Hirschstetten still. Aktivist*innen besetzen Tag & Nacht drei Baustellen, um für unsere Zukunft und gegen die von den Regierungen im Bund und in der Stadt Wien geförderte Beton- und Autolobby zu kämpfen. Eins ist klar: Sie sind gekommen um zu bleiben und den Bau von Stadtstraße und Lobau-Autobahn endgültig zu stoppen!


Zwei Konzerte aus Solidarität mit den Besetzer*innen gab es bereits. Gerade jetzt, wo es langsam kälter wird, braucht es Durchhaltevermögen und eure Unterstützung - daher wärmen wir uns mit dem nächsten Baustellenkonzert am 1. Oktober auf!


Gemeinsam wollen wir lautstark ein Zeichen für eine andere Verkehrs- und Klimapolitik und einen Systemwandel setzen! Wir machen der Stadt- und Bundesregierung klar: Stadtautobahnen gehören nicht in unsere lebbare und nachhaltige Zukunft! Wir verwenden den Platz von Straßen viel lieber zum Tanzen, Singen und Solidarität bekunden!


Mit SOLO-SOLI von :
Paul von PAULS JETS
Peter von EUROTEURO
SALÒ
MARIE


Das Konzert ist angemeldet und sicher.
Bringt Eure Zelte & bleibt nach dem Konzert gleich da - auf den Baustellen oder im Protestcamp in der Anfanggasse. Alle sind willkommen!


Alle Infos zum Camp kompakt im FFF-Blog
Laufende Updates auf Telegram: t.me/lobaubleibt

#LobauBleibt

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Sicher demonstrieren

  • Trage eine FFP2-Maske.
  • Halte mindestens zwei Meter Abstand zu anderen Personen.
  • Bei Symptomen, bleib zu Hause.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos, darunter auch prominente Einzelaufnahmen, erstellt. Diese Verarbeiten wir nach ART 6 Abs 1 f) DSGVO. Wir schließen nicht aus, dass Film- und Fotoaufnahmen für die Nachbereitung von Veranstaltungen, Vorbereitung auf künftige Veranstaltungen, bezahlte Werbekampagnen oder andere Zwecke im Rahmen der Arbeit von Fridays For Future in Österreich verwendet werden.