OC4CC

“Open your Course for Climate Crisis”

„Open your Course for Climate Crisis”, oder kurz OC4CC, ist eine halbjährlich stattfindende Aktionswoche der ÖH, Fridays for Future, Students for Future, Teachers for Future und Scientists for Future. Dieses Semester findet die Aktion vom 2. bis 6. Mai statt.

Du willst Teil von OC4CC werden? Dann trage dich bitte in unserem Mitmach-Formular ein, um uns einen besseren Überblick der Aktionswoche zu verschaffen! https://fffutu.re/oc4cc-mitmachen

Hol mit uns die Klimakrise in unsere Schulen und Hochschulen, denn:

Wandel fängt mit Bildung an!

Wie kann ich mitmachen, wenn ich...

...Schüler*in bin?

Obwohl die Folgen der Klimakrise uns, die junge Generation, am stärksten treffen werden, wird in den Schulen Österreichs noch viel zu wenig darüber gesprochen und informiert.
Bittet euere Lehrer*innen mit euch an der Aktion teilzunehmen und über die Klimakrise zu sprechen!

Das ist die Mailvorlage an deine Lehrer*innen.
Das ist die Mailvorlage an deine*n Rektor*in.

...Student*in bin?

Obwohl die Folgen der Klimakrise uns, die junge Generation, am stärksten treffen werden, wird an den Hochschulen Österreichs noch viel zu wenig darüber gesprochen und informiert.
Im Rahmen von OC4CC könnt ihr euch als Studierende engagieren die Klimakrise in euren Studien zu behandeln. Ruft euere Lehrveranstaltungsleiter*innen auf bei OC4CC mitzumachen!

Das ist die Mailvorlage an deine Lehrenden.
Das ist die Mailvorlage an deine*n Uni-Rektor*in.
Das ist die Mailvorlage an deine Studienvertretung. Frag auch sie, ob sie dich unterstützen, die Klimakrise in den Unterricht zu bringen.

... in einer Studienvertretung aktiv bin?

Auch als Teil der Studienvertretung kannst du aktiv die Lehrenden und sonstigen Verantwortlichen darauf aufmerksam machen, dass ihre Fachgebiete immer in Verbindung mit dem Klimawandel stehen.

Das ist die Mailvorlage für deine Lehrenden.
Das ist die Mailvorlage für deine*n Uni-Rektor*in.

...Lehrer*in an einer Schule bin?

Ermöglichen Sie Kindern und Jugendlichen in Ihrem Unterrichtsfach während der Aktionswoche Fokus auf die Klimakrise zu legen. Gerne können Sie auch bereits vergangene Unterrichtseinheiten der Public Climate School (zu finden auf YouTube) mit den Schüler*innen bearbeiten.

Hier sind Anregungen für Lehrpersonen.
Und hier gibt es noch wissenschaftliche Hintergründe zur Klimakrise sowie eine Sammlung von PowerPoint-Präsentationen.

...Professor*in oder Lehrperson einer Hochschule bin?

Verbinden Sie als Teil von OC4CC Ihre Lehrveranstaltungen mit Inhalten über die Klimakrise und ermöglichen Sie so Studierenden diese aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und über die Auswirkungen der Klimakrise zu erfahren. Nutzen Sie Ihre Expertise, um mit Studierenden über die Klimakrise zu diskutieren.

Hier gibt es Anregungen für Unterrichtseinheiten und hier eine Präsentationsvorlage oder gleich eine ganze Sammlung an fertigen Präsentationen für den eigenen Unterricht.
Und hier gibt es noch wissenschaftliche Hintergründe zur Klimakrise.

Act upon Science

Die Klimakrise ist die prägende Herausforderung dieses Jahrhunderts und schon jetzt sind ihre Auswirkungen – Extremwetterereignisse, Hitzesommer, Dürren – deutlich zu spüren. Wissenschaftler*innen fordern seit Jahren Maßnahmen, um eine Erderhitzung über 1.5°C zu verhindern.

Um eine Klimakatastrophe noch zu verhindern, ist es notwendig, dass alle Menschen über diese Herausforderung informiert sind. Mit OC4CC unterstützen Wissenschaftler*innen, Lehrer*innen, Schulen und Hochschulen die Forderungen von Fridays for Future und schaffen gleichzeitig die Möglichkeit, die Klimakrise in die Lehre zu integrieren.

Inhaltliche Infos und Argumentationsgrundlagen:

Songtexte