Ziehen wir alle an einem Strang?

12.06.20 12:00 – 17:00

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Seit letzten Montag ist bekannt, dass wieder 450 Millionen an staatlichen Hilfsgeldern - und somit ein Vielfaches des Budgets das für Klimaschutz vorgesehen ist- in die Rettung der AUA fließen sollen. Erneut finden sich im ausverhandelten Pakt wieder Flüge zwischen Wien und Graz. Diese Konzernstrategie ist nicht mit dem 1,5°-Ziel vereinbar!

Wir haben genug von einer Politik, die sich von fossilen Konzernen über den Tisch ziehen lässt. ÖVP und Grüne finden einen Flugkonzern, der Kurzstrecken- und Inlandsflüge fliegt, wohl rettenswerter als unsere Zukunft!

Am Freitag weden wir deswegen eine Menschenkette um das BKA machen um zu zeigen, dass wir mit den momentanen Investitionen der Regierung in die AUA nicht einverstanden sind.

Programm und Ablauf

12:00 Beginn der Aktion
12:15 Menschenkette
13:00 Kuppel Workshop 1: Gemeinwohl-Ökonomie
15:00 Kuppel Workshop 2: Grundeinkommen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.