Podiumsdiskussion - Wie handeln Universitäten in der Klimakrise?

16.05.19 18:30 – 20:30
Peter-Jordan-Straße 76, 1190 Wien, Österreich

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Welche Verantwortung tragen die Universitäten in der Klimakrise?

Fridays for Future fordert eine Politik, die sich an den Erkenntnissen der Wissenschaft orientiert und ambitionierten Klimaschutz betreibt. Universitäten gelten als wichtige Zentren der Wissenschaft, daher möchten wir gemeinsam mit euch und den Gästen am Podium folgende kritische Frage stellen: Welche Verantwortung tragen die Universitäten in der Klimakrise?

Podiumsgäste:

  • Elisabeth Nemeth, Philosophin, Universität Wien
  • Georg Gratzer, Waldökologe, BOKU Wien
  • Sigrid Stagl, Ökologische Ökonomin, WU Wien
  • Thomas Schinko, Klimarisikoforscher, IIASA Laxenburg
  • Ulrich Brand, Politikwissenschaftler, Universität Wien

Moderation: Agnes Pürstinger, Fridays for Future Vienna

Im Anschluss an die Diskussion freuen wir uns auf einen gemütlichen Ausklang mit gerettetem Essen!Uhrzeit: 18:30 am 16.05.2019Ort: TÜWI 01, Universität für Bodenkultur Wien (Peter-Jordan-Straße 76, 1190 Wien)

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.