Klimastreik! Und was macht ihr?

24.01.20 12:00 – 13:30

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Am Weltwirtschaftsforum (WEF) müssen sich Österreich und die EU für einen Kurswechsel einsetzen! Wir brauchen eine Wirtschaft, die auf Kooperation und Natuschutz basiert und keine die von Ressourcenausbeutung, Gewinn und Konkurrenz dominiert und diktiert wird.
Unsere Zukunft ist nicht verhandelbar und nicht verkäuflich!

Greta hat in ihrer Rede am WEF klar gesagt: „Unser Haus brennt noch immer. Eure Untätigkeit heizt die Flammen stündlich an ... Wir sagen euch immer noch, dass ihr in Panik geraten und so handeln sollt, als ob ihr eure Kinder über alles liebt.“

Diesen Freitag streiken wir ab 12.00 für eine menschliche Wirtschaft, die unser Klima, unsere Natur und somit unsere Zukunft schützt. Dafür werden wir vom Stock im Eisen-Platz zur Börse ziehen.


Aktionsregeln

Wir sind friedlich und respektvoll gegenüber Mitmenschen, politischen EntscheidungsträgerInnen und PolizistInnen.
Wir lassen keinen Müll zurück.
Wir werben nicht für politische Parteien, Oganisationen und andere Gruppierungen.
Wir beziehen uns auf wissenschaftliche Fakten zur Klimakrise und dem Massenaussterben.
Wir sind unabhängig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugehörig - alle sind willkommen.

Während unserer Aktionen werden Fotos und Videos von den Teilnehmenden gemacht und unter Umständen veröffentlicht!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.