Klimastreik statt Autoshow! Wir wollen ein autofreies Wien!

17.01.20 12:00 – 13:30

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Die Klimakrise kennt viel Gesichter. Genauso vielfältig, wenn nicht noch vielfältiger sind ihre Ursachen.
Mobilität spielt in diesem Kontext eine tragende Rolle. Vor allem im urbanen Raum besteht hier auf Ebene des fossil-betriebenen Individualverkehrs ein hohes Einsparungspotential.

Vom 16.-19.01. findet die Vienna Autoshow statt. Unter dem Motto: "Erleben Sie Mobilität von ihrer schönsten Seite" werden dort SUVs und die E-Mobiliät als Lösung aller Probleme beworben.

Die Mobilität der Zukunft liegt definitiv nicht bei platzverbrauchenden, ressourcenaufwändigen und emissionsreichen Autos! Gehen, Radfahren und Öffis sind die Lösungen für die Klimakrise!

Streikt am Freitag anlässlich der größten Automesse Österreichs mit uns für ein autofreies Wien!


Um 12:30 wird es zum Einstig einen Vortrag von Florian Lorenz zum Thema "Zukunft und Mobilität" geben.

Zum Kalender hinzufĂĽgen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen MĂĽll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform fĂĽr ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.