Es ist ZW├ľLF! - Setzt den Klimanotstand um!

18.10.19 12:00 ÔÇô 14:00
Heldenplatz

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Die letzten Wochen und Monate wurde, vor allem im Zuge der Wahl, viel ├╝ber die Klimakrise geredet. Die Wahlen sind vorbei und weiterhin wird viel ├╝ber das Thema Klima gesprochen. Aber wir wollen, dass nicht mehr nur geredet wird. Es ist nicht mehr f├╝nf vor zw├Âlf, es ist ZW├ľLF! Wir wollen endlich Taten sehen!

Am 16. September hat Fridays for Future Austria die sechs nationalen Forderungen pr├Ąsentiert. In Wien werden die Klimastreiks der kommenden Wochen je eine dieser Forderungen thematisieren und zur Umsetzung dieser auffordern.

Am kommenden Freitag starten wir mit "Klimanotstand umsetzen!".
Repr├Ąsentativ f├╝r die Geschwindigkeit der derzeitigen Klimapolitik werden wir in Slow Motion vom Heldenplatz zum Josefsplatz ziehen und gegen Ende hin immer schneller werden um die Dringlichkeit der Umsetzung von Ma├čnahmen zu verdeutlichen.

Ablauf

12:00 Beginn am Heldenplatz mit Redebeitrag von Camilla von Go For Climate
12:40 Demozug zum Josefsplatz
13:10 Redebeitrag erste nationale Forderung
13:45 Ende

ab 14.20 freuen wir uns wenn ihr bei einem gem├╝tlichen Get-together im Tunnel Live und einem Workshop mit Camilla dabei seid.


---------------------------------------------------------------------------------
WICHTIGE INFOS UND DEMOREGELN
---------------------------------------------------------------------------------
Wir sind unabh├Ąngig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugeh├Ârig ÔÇô alle sind willkommen!

"Wir fordern von der Politik radikale Umwelt- und Klimaschutzma├čnahmen in ├ťbereinstimmung mit dem 1,5┬░C-Ziel, ein Ende des Massenaussterbens und globale Klimagerechtigkeit!" WIR STREIKEN BIS IHR HANDELT!

Wir lassen keinen M├╝ll zur├╝ck.
Wir werben nicht f├╝r politische Parteien, Organisationen oder andere Gruppierungen.
Wir sind friedlich und respektvoll gegen├╝ber Mitmenschen, politischen Entscheidungstr├Ąger*innen, sowie Polizist*innen.
Wir beziehen uns auf die wissenschaftlichen Fakten zum Massenaussterben und der Klimakrise.

W├Ąhrend des Klimastreiks werden Fotos und Videos von den Teilnehmenden gemacht und unter Umst├Ąnden ver├Âffentlicht.



Zum Kalender hinzuf├╝gen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • W├Ąhrend unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen M├╝ll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform f├╝r ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.