19. Klimastreik - #OpenStage

26.04.19 11:55 – 14:00
Heldenplatz, Wien

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Wir sind hier... um für's Klima zu protestieren.

Am Freitag gibt es beim Klimastreik zum zweiten Mal eine Open Stage: Jede*r hat die Möglichkeit, das Wort zu ergreifen und darüber zu reden, wie es ihr/ihm mit der Klimakrise, dem Artensterben und Naturkatastrophen geht. Außerdem laden wir alle musikalisch Begeisterten ein, Instrumente mit zu nehmen und spontane oder eingeübte Lieder zu spielen und gemeinsam zu singen. Wir freuen uns auf eine bunte Open Stage mit Musik, Tanz und Wort!Wie fühlen wir uns mit den Informationen, die wir täglich über den Zustand unserer Welt hören? Warum handelt die Politik nicht, als ob unser Haus brennen würde? Bei der Open Stage habt ihr die Möglichkeit, euch auszudrücken. Wir schaffen den Raum für offenen Austausch zwischen uns. Weil wir alle gemeinam stärker sind. #TogetherForFuture

Wann und wo streiken wir?

Jeden Freitag von fünf vor zwölf bis zwei vor dem Erzherzog Karl Denkmal am Wiener Heldenplatz, in der Nähe der übergangsmäßigen Parlaments-Container.

Was ist sonst noch wichtig?

  • Wir bieten Stühle und Tee für #TeaForFuture Klimagespräche mit Passant*innen an - weil durchs Reden kommen d'Leut zam.
  • Während des Klimastreiks werden Fotos und Videos von den Teilnehmenden gemacht und unter Umständen veröffentlicht.
  • Wir sind unabhängig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugehörig – alle sind willkommen!
  • Nächstes "streikendes Klassenzimmer": 03.05.2019

Wo finde ich weitere Infos auf Social Media?

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos, darunter auch prominente Einzelaufnahmen, erstellt. Diese Verarbeiten wir nach ART 6 Abs 1 f) DSGVO. Wir schließen nicht aus, dass Film- und Fotoaufnahmen für die Nachbereitung von Veranstaltungen, Vorbereitung auf künftige Veranstaltungen, bezahlte Werbekampagnen oder andere Zwecke im Rahmen der Arbeit von Fridays For Future in Österreich verwendet werden.