Öffentliche Klimavorlesung von der Uni Wien und Fridays For Future

Die Ringvorlesung zur Klimakrise

Schon zum dritten Mal findet dieses Wintersemester die interdisziplinäre Ringvorlesung Climate Change and Climate Crisis -Transformative Concepts and Innovations an der Universität Wien statt. Die Vorlesung wurde 2019 von Fridays For Future angestoßen und wird seither gemeinsam von Professor*innen und Aktivist*innen organisiert. Denn auch Universitäten müssen ihre Verantwortung für Klimabildung und die notwendige gesellschaftliche Transformation wahrnehmen!

Letztes Semester war die Vorlesung mit über 2000 angemeldeten Studierenden eine der größten Lehrveranstaltungen der Uni Wien. Das Besondere daran: Die Vorträge sind öffentlich per Livestream zugänglich! So können sich noch mehr Menschen zu den spannenden Inhalten informieren.

Sei dieses Semester dabei und schalte dich donnerstags dazu: Link zum Livestream

Wann und wo? Wöchentlich online ab 7. Oktober, 13.15-14.45 Uhr.

Achtung: Die Vortragsreihe findet in englischer Sprache statt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis: siehe u:find

Aufgezeichnete Vorträge werden hier zur Verfügung gestellt: archaea.univie.ac.at/climate

Das Programm:

  • 2021-10-07 Stefan Rahmstorf, Potsdam Institut für Klimafolgenforschung, Climate Crisis: what we know and what we can do about it

  • 2021-10-14 Koko Warner, UNFCCC, Climate change impacts, vulnerability and migration

  • 2021-10-21 Shonali Pachauri, IIASA, Global energy use: indispensable necessity, development opportunity or climate disaster?

  • 2021-10-28 Hanns Moshammer, MedUni Vienna, Health effects of heat and heat waves

  • 2021-11-04 Kerstin Krellenberg, University of Vienna, Cities and climate change: about complex interactions and response strategies

  • 2021-11-11 Isabella Uhl-Hädicke, University of Salzburg, Too scared to act? A psychological perspective on the climate crisis

  • 2021-11-18 Petra Hirschler, TU Vienna, Smart spatial strategies and climate change

  • 2021-11-25 Julia Steinberger, University of Lausanne, Living Well Within Planetary Limits: Is it possible? And what will it take?

  • 2021-12-02 Josef Eitzinger, BOKU, Climate change impacts and adaptation options in agriculture

  • 2021-12-09 Lisa Schipper, University of Oxford, Can we achieve climate resilient development for all?

  • 2021-12-16 Michaela Krömer, Kanzlei Krömer, Environmental Law (TOPIC, title tba.)

  • 2022-01-20 Thomas Potthast, Universität Tübingen, Moral Philosophy, Bioethics and Environmental EthicsEnvironmental Ethics (TOPIC, title tba.)

  • 2022-01-27 Panel Discussion on Distributive Justice and Imperial Mode of Living, moderated by Ulrich Brand, University of Vienna