Konsum

Original: Durch den Monsun (Tokio Hotel)

Schnee fällt bei uns schon lang nicht mehr
hier drin ist es heiß, die Straßen leer
das CO2-Budget geht langsam aus
doch Systemkritik, das geht zu weit
sie wollen, dass ich mich entscheid
ob ich das Klima schütze, wenn ich kauf

Sie sagen: durch den Konsum - rette die Welt
du hast's in der Hand, ob kein Regen mehr fällt
geh im Supermarkt die Regale entlang
wieder ein neues Produkt, das die Welt ändern kann
und viele glauben noch daran
an den Konsum
der macht alles gut

Das halbe Land zubetoniert
während das Leben Raum verliert
die Politik hält nicht, was sie verspricht
Sie sagt uns: "Kauft's halt regional
und wenn's euch Spaß macht, saisonal"
denn mehr verträgt die Wirtschaft leider nicht

Sie sagen: durch den Konsum - rette die Welt
du hast's in der Hand, ob kein Regen mehr fällt
geh im Supermarkt die Regale entlang
wieder ein neues Produkt, das die Welt ändern kann
doch langsam glaub' ich nicht mehr dran
an ein System, dass nicht mehr bieten kann
als den Konsum...

Das ist das, warum wir hier auf die Straße geh'n
weil wir bei eurem Nixtun für uns keine Zukunft seh'n
Wisst ihr, was ihr tut?
Wisst ihr, was ihr tut?
was ihr tut?

Sie sagen: durch den Konsum - rette die Welt
du hast's in der Hand, ob kein Regen mehr fällt
geh im Supermarkt die Regale entlang
wieder ein neues Produkt, das die Welt ändern kann
doch langsam glaub' ich nicht mehr dran
an ein System, dass nicht mehr bieten kann
als den Konsum...
als den Konsum
alles wird gut
durch den Konsum

alles wird gut

Musik & Originaltext: Bill Kaulitz, Dave Roth, Patrick Benzner, David Jost
FFF Text: Simon Pories, Uli Nell

Chords