Bauts keinen Tunnel durch die schöne Lobau!

Original: Die Blume aus dem Gemeindebau (Wolfgang Ambros)

Bauts keinen Tunnel durch die schöne Lobau, ihr wisst's ganz genau,
das war a echte Schnapsidee, eine Autobahn durch die Lobau
Ja wem bringt denn dieser Tunnelbau, Verkehrsentlastung bringt er nicht
„Schau, schau, in Essling, Aspern, Hirschstetten und Stadlau.“
Mehr zu Fuß gehn, und Radfahr'n, des wär' schön, und Öffis - günstig, ausgebaut, bequem,
doch dem gebt's ihr goa ka Chance,
auch wenn ihr immer sogt's „Des Klima is Nummer Ans!“
Es reicht halt ned nur amoi a Nebeldusch, und die Radwege sind meistens ein Pfusch
Und noch dazu wollt's ihr die Stadtstraße bau'n, da wird sich's noch mehr stau'n
auch beim Hischstettner Badeteich, durch diesen Monster-Straßenbau.
Doch weil der Ludwig, stets sogt "Des müss' ma bau'n“, dann wird's leicht sein,
dass ma die Klimaziele verhau'n, und dann wird die Zukunft grauslich ausschau'n

Solo

A jeder merkt, dass es immer heißer wird
Doch in der Politik ist fast gar nix passiert
Durch's Hochwasser steh ma im Nossn
Doch ihr wollt's mehr Beton und baut's neiche Stroßn“
Bitte, bitte, tuats endlich kapiern, mit dieser Straße könnt ihr nur verlier’n.
Bauts keinen Tunnel durch die schöne Lobau, des is wirklich ned schlau
die Au wird so kaputtgemacht, die einzigartige Lobau
Merkts ihr net, wos fia a Schaß des wär, weil dann kommt nach Wien der Transitverkehr und's CO2 wird anstatt weniger viel mehr
Komm, lass ihn schützen, den Auwald der Lobau!
Komm, laß dich schützen, du Auwald der Lobau!

Musik: Wolfgang Ambros

Originaltext: Joesi Prokopetz

FFF-Text: Simon Pories

Chords