Streik vor der Wirtschaftskammer in Salzburg

04.03.20 16:00 – 18:00

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Wir demonstrieren vor der Wirtschaftskammer und gegen die Leugnung des Klimawandels!

Wir finden es falsch, dass in Zeiten wo Menschen den Klimawandel schon haut nah miterleben es noch immer Seiten gibt welche diesen Leugnen.

Wir sind enttäuscht und wütend."Fridays For Future Austria und die ehemalige Generalsekretärin des Weltklimarat IPCC aus Oberösterreich, Renate Christ, sind entsetzt: In der aktuellen Branchenzeitung readING des Wirtschaftskammer-Fachverbands der Ingenieurbüros wird auf dreiste Art und Weise die anthropogen verursachte Klimakrise geleugnet. Vor den WKO Wahlen stellt sich die Frage, welche Unternehmen die WKO eigentlich vertritt: Fossile Großkonzerne oder zukunftsfähige Klein- und Mittelunternehmen? Aus aktuellem Anlass kündigt FFF Demos vor der WKO an und fordert eine Richtigstellung von Präsident Harald Mahrer."(Presseaussendung von FFF Austria)

Insofern, kommet zahlreich, seit laut und zeigt ihnen dass eure Zukunft etwas wert ist!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos, darunter auch prominente Einzelaufnahmen, erstellt. Diese Verarbeiten wir nach ART 6 Abs 1 f) DSGVO. Wir schließen nicht aus, dass Film- und Fotoaufnahmen für die Nachbereitung von Veranstaltungen, Vorbereitung auf künftige Veranstaltungen, bezahlte Werbekampagnen oder andere Zwecke im Rahmen der Arbeit von Fridays For Future in Österreich verwendet werden.