May the 4th be with the planet - Möge die Macht mit dem Planeten sein!

04.05.19 17:00 – 19:00
Tiroler Landesmuseum

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

May the 4th be with the planet... Möge die Macht mit dem Planeten sein. Am Samstag, dem 4. Mai ruft Schnecken, ein KĂŒnstlerInnenkollektiv in Innsbruck, auf, gemeinsam auf die Straße zu gehen, um darauf aufmerksam zu machen, dass wir diesen Planeten besser behandeln mĂŒssen: „Politik, Bevölkerung und Konzerne mĂŒssen gemeinsam Strategien und Wege entwickeln, um das Fortbestehen der Welt zu sichern. Wir sind gegen Klimawandel, gegen zu viel Individualverkehr in den StĂ€dten, gegen sinnlose Plastikverpackungen in den SupermĂ€rkten. Wir sind fĂŒr saubere Luft zum Atmen, fĂŒr Planetenrechte und eine lebenswerte Zukunft. Wir mĂŒssen die Konsequenzen unseres Handelns, die zu Zerstörung und Ausbeutung des Planeten fĂŒhren, endlich anerkennen. Lasst uns gemeinsam Handeln und allen zeigen: Wir sind bereit diese Welt zu Ă€ndern!“ 🌎 🌱

Ablauf:
17:00, Landesmuseum, Eröffnung des Planetary Destroyer;
18:00 Demostart mit Rhythms of Resistance und Fridays for Future Innsbruck

BITTE TEILEN & VORBEIKOMMEN 💪

Zum Kalender hinzufĂŒgen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • WĂ€hrend unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen MĂŒll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform fĂŒr ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.