Klima-Mahnwache & Lange Nacht der Familien im Ars Electronica Center

12.07.19 17:30 – 13.07.19
Linz, Ars Electronica Center

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Fridays For Future bei der langen Nacht der Familien im Ars Electronica Center

Navigating the Future nennt sich das Motto des neu eröffneten Ars Eletronica Centers. Im Mittelpunkt stehen dabei die rasanten und schwer zu durchschauenden Entwicklungen der von uns kreierten globalen Netzwerke und deren Verbindung zum technologischen Fortschritt. Als neuen Player im gesellschaftlichen und sozialen Kontext wird dabei auch die Bewegung Fridays For Future mit ihrem bedingungslosen Einsatz für nachhaltigen Klimaschutz präsentiert.Während der langen Nacht der Familien haben Sie die Möglichkeit Fridays For Future besser kennenzulernen. Kommen Sie ins AEC, um mit uns ins Gespräch zu kommen! Was sind unsere Beweggründe? Was sind unsere Ziele? Was sind unsere Forderungen? Wir freuen uns über ALLE, die sich für unsere Aktivitäten interessieren.

Programm:

17.30 - 18.00 Klima-Mahnwache vor dem AEC-Gebäude18.00 - 19.00 Vorträge und Podiumsdiskussion zum Thema Klimawandel im Deep Space

  • Peter Binder, Stadt Linz
  • Horst Steinmüller, Energieinstitut der JKU
  • Lara Leik, Fridays For Future Linz

19.00 - 24.00 Ausstellung und Möglichkeit zur Diskussion mit AktivistInnen im Citizen Lab

Bitte beachten - wir sind unabhängig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugehörig!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos, darunter auch prominente Einzelaufnahmen, erstellt. Diese Verarbeiten wir nach ART 6 Abs 1 f) DSGVO. Wir schließen nicht aus, dass Film- und Fotoaufnahmen für die Nachbereitung von Veranstaltungen, Vorbereitung auf künftige Veranstaltungen, bezahlte Werbekampagnen oder andere Zwecke im Rahmen der Arbeit von Fridays For Future in Österreich verwendet werden.