Global Strike For Climate IV

29.11.19 13:00 – 15:00
Linz, Bahnhofsvorplatz

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Wir werden immer mehr!

Update vom 28. November 2019: Morgen ist es so weit! zum vierten Mal werden weltweit wieder Millionen von Menschen auf die Straßen gehen, um sich für den Schutz unseres Klimas und den dafür notwendigen Ausstieg aus fossilen Energien einzusetzen

WICHTIGE INFOS UND DEMOREGELN:*Komme mit warmer und regenfester Kleidung. Vergiss nicht auf Handschuhe und eine warme Mütze. Auch ein Schluck warmer Tee ist immer eine gute Idee.

*Wir lassen keinen Müll zurück, werben nicht für politische Parteien, Organisationen oder andere Gruppierungen, sind friedlich und respektvoll gegenüber Mitmenschen, politischen Entscheidungsträger*innen, sowie Polizist*innen, und beziehen uns auf die wissenschaftlichen Fakten zur Klimakrise.

*Während des Klimastreiks werden Fotos und Videos von den Teilnehmenden gemacht und unter Umständen veröffentlicht.

*Wir sind unabhängig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugehörig – alle sind willkommen!

*Wir fordern von der Politik sofortige und radikale Klimaschutzmaßnahmen in Übereinstimmung mit dem 1,5°C-Ziel.

WIR STREIKEN BIS IHR HANDELT!

Update vom 26. November 2019: Achtung! In einem aktuellen Schreiben der oberösterreichischen Bildungsdirektion wird darauf hingewiesen, dass auch die Teilnahme am vierten globalen Klimastreik wieder als schulbezogene Veranstaltung möglich ist!👍Update vom 15.November 2019: Studenten aufgepasst! Wir bekommen nun auch Unterstützung von den Universitäten. 💪 Beim geplanten Klima-Großstreik werden wir auch von den Hochschülern unterstützt! Gemeinsamer Treffpunkt mit den Scientists For Future ist um 13.00 bei den Löwenstatuen.

Update vom 09. November 2019: Die Route wurde mittlerweile fixiert! Wir werden vom Bahnhof starten und dann entlang der möglichen 2. Straßenbahn-Achse 🚋 in Linz hin zur Tabakfabrik marschieren. Auf diese Weise wollen wir ganz klar zum Ausdruck bringen, dass wir die aktuelle Verkehrspolitik ablehnen. Wir fordern einen sofortigen Stop des Ausbaus von Autobahnen wie beispielsweise die geplante Linzer Ostumfahrung und stattdessen den massiven Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel und des Radweg-Netzes.

Hier könnt Ihr Euch auch unseren Flyer (A6) sowie unser Plakat (A3) als PDF downloaden.

Die Uhr tickt! Immer kürzer wird die Zeit, in der die Menschheit noch den Weg aus der endgültigen Klimakatastrophe finden kann. Aber - die gute Nachricht: Noch können wir es schaffen! Und - wir werden immer mehr! Immer mehr Bevölkerungsgruppen schließen sich unserer Bewegung an: Parents For Future, Scientists For Future, Teachers For Future, Religions For Future, Farmers For Future, Doctors For Future und viele, viele andere Gruppen, die fast wöchentlich entstehen und sich mit unserer Forderung solidarisieren.Und diese Forderung lautet: unsere Erde darf sich um nicht mehr als 1,5 Grad Celsius erwärmen, damit wir unseren Kindern und Enkelkindern eine sichere und lebenswerte Zukunft hinterlassen können!

Darum rufen wir erneut auf, uns zu unterstützen. Beim vierten globalen Weltklimastreik werden erneut Millionen von Menschen auf die Straßen gehen, um für eine Zukunft ohne fossile Energien zu kämpfen.

Bitte beachten - wir sind unabhängig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugehörig!Für Fragen schicke uns einfach ein kurzes Mail an: linz@fridaysforfuture.at

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos, darunter auch prominente Einzelaufnahmen, erstellt. Diese Verarbeiten wir nach ART 6 Abs 1 f) DSGVO. Wir schließen nicht aus, dass Film- und Fotoaufnahmen für die Nachbereitung von Veranstaltungen, Vorbereitung auf künftige Veranstaltungen, bezahlte Werbekampagnen oder andere Zwecke im Rahmen der Arbeit von Fridays For Future in Österreich verwendet werden.