FFF meets Poetry Slam

28.08.20 19:00 – 22:30

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Am FREITAG, 28. August wird es nicht auf den Straßen laut, sondern es wird gelacht, geslamt und ein großartiger Abend mit tollen PoetInnen und mit euch. Denn Fridays for Future Innsbruck meets Poetry Slam! 🌍🎤

Wir verkürzen die Veranstaltungspause und die Zeit bis zur Großdemo am 25.9. mit lustigen, nachdenklichen oder kreativen Texten - die geeignet sind für einen Abend zum Thema Klimawandel, Umwelt und FFF. 😊

Wer nach dem Amazonasstreik also noch Lust auf ein Abendprogramm hat, ist hier genau richtig!

Kommt in die Bäckerei. Wir werden coronaschutzmaßnahmenkonform einen wundervollen Abend mit Poesie mit Haltung erleben und freuen uns darauf.

EINTRITT sind freiwillige Spenden. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

_____________

‼️ ACHTUNG, aufgrund von Corona dürfen wir nur eine bestimmte Anzahl an Zuschauer*innen in die Bäckerei lassen. Um auf der sicheren Seite zu sein, reserviert Plätze, indem ihr bei der Facebook-Veranstaltung "FFF meets Poetry Slam" auf "Zusagen" klickt und die Anzahl der Sitzplätze eingebt. ‼️

Nur falls man kein Facebook hat, eine Mail an innsbruck@fridaysforfuture.at (für uns ist es einfacher, wenn ihr auf Facebook reserviert).

Spontan vorbeikommen ist möglich, allerdings kann es sein, dass du dann nicht mehr rein darfst 😉

_____________

Es wird eine offene Liste geben, Anmeldungen werden vor Ort bis 19:30 Uhr entgegengenommen. Moderieren wird Markus Köhle, es wird auf jeden Fall einen Jingle-DJ geben, bald könnte hier sein Name stehen. 🎶

Es wird auch ein paar ökologisch vertretbare Preise geben, die wir noch nicht verraten.

Wer Lust hat, sich in der Pause über FFF zu informieren, hat bei einem Infotisch die Gelegenheit, mit waschechten Demo-OrganisatorInnen zu plauschen. 💚😊🌍

Die Bäckerei-Bar wird euch mit flüssigen Köstlichkeiten versorgen. 🍺🍷 Wir freuen uns auf euch!

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos, darunter auch prominente Einzelaufnahmen, erstellt. Diese Verarbeiten wir nach ART 6 Abs 1 f) DSGVO. Wir schließen nicht aus, dass Film- und Fotoaufnahmen für die Nachbereitung von Veranstaltungen, Vorbereitung auf künftige Veranstaltungen, bezahlte Werbekampagnen oder andere Zwecke im Rahmen der Arbeit von Fridays For Future in Österreich verwendet werden.