4. Klimastreik: InnsbruckForFuture

15.02.19 10:00 – 13:00
Annasäule, Maria-Theresien-Straße, Innsbruck

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Jeden FREITAG von 10-13 Uhr streiken wir für das Klima an der ANNASÄULE!Wir rufen alle Schüler*innen, Studierende, Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel, Freunde, Verwandte und Bekannte zum Demonstrieren auf! ✊📣Die Klimakrise wartet nicht, sondern schreitet in rasantem Tempo voran. Wir können JETZT die Weichen für eine nachhaltige Zukunft stellen! Helft mit, unseren Forderungen an den Bund, die Länder und die Gemeinden Nachdruck zu verleihen. SEI AUCH DU DABEI! 💪🌍Du bist Teil einer weltweiten Bewegung für #Klimagerechtigkeit und setzt dich für eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen ein! Hunderttausende Schüler*innen in Deutschland, Belgien, Australien, USA, Schweden, Niederlande, Schweiz, England und vielen weiteren Ländern streiken nach dem Vorbild von #GretaThunberg jede Woche für das Klima. Auch in Wien, Linz, Graz, Salzburg und Innsbruck stehen wir für unsere Zukunft auf! Weil wir jetzt wirklich alle Menschen jeden Alters brauchen, die mit uns die gesellschaftliche Veränderung in Schwung bringen. Danke für dein Engagement 💙🔊🤝Gerade hier in Innsbruck sind wir noch sehr klein und freuen uns über jede/n, der mitmachen, uns unterstützen und helfen will!

KREATIVTREFFEN: Falls du uns schon früher unterstützen möchtest: Am Mittwoch, 13.2., treffen wir uns zum Kennenlernen, austauschen, Ideen sammeln und Plakate gestalten ab 18 Uhr in der Kulturbäckerei (Dreiheiligenstraße 21a). Ideen, Motivation, viele Interessierte und auch Snacks sowie Material zum Basteln gerne gesehen!

WEITERE INFOS:☕Nehmt gerne eure eigenen Plakate mit⛄Zieht euch warm an, damit wir der Klimakrise einheizen können und nehmt Tee und Snacks für euch und andere mit.🙋‍♀Wir sind unabhängig und keiner politischen oder sonstigen Organisation zugehörig – alle sind willkommen!🌞Zwischen 10 und 13 Uhr könnt ihr jederzeit kommen und gehen, wir freuen und jederzeit über Zuwachs!UNSERE FORDERUNGEN AN DIE POLITIK:🌳Schnelle, weitreichende und beispiellose Maßnahmen der Umweltschutzpolitik im Einklang mit dem 1,5°C-Ziel und globale Klimagerechtigkeit.📣Ehrliche Kommunikation mit der Bevölkerung zur Lage des Klimanotstands.🌞Eine öko-soziale Steuerreform 2020 und Ausstieg aus fossilen Brennstoffen.🍎Flächendeckende, kleinräumige Bio-Landwirtschaft und nachhaltige Ernährung im Sinne einer von der Wissenschaft geforderten »Planetendiät«.💰Finanzmittel für weniger industrialisierte Länder, um weltweit den Umstieg auf erneuerbare Energien zu beschleunigen.🚲Saubere und lebenswerte Städte für alle Menschen! Verkehrskonzepte, die Menschen, Radverkehr und öffentliche Verkehrsmittel in den Mittelpunkt stellen. 🚫Stopp fossiler Großprojekte, wie der 3. Piste am Flughafen Wien und dem Lobau-Tunnel, sowie keine neuen Autobahnen.🚂Substanzielle Förderungen und den Ausbau von Bahnstrecken und des Personenverkehrs (Tag und Nacht).🤝Ein klares Bekenntnis zu sozialer Gerechtigkeit und umfassende Unterstützung jener Menschen, die durch nötige strukturelle Veränderungen Umschulungen, neue Arbeitsplätze oder finanzielle Unterstützung benötigen. Niemand darf zurückgelassen werden.

»You are never too small to make a difference« -Greta Thunberg
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltet von

Unsere Demo-Regeln

  • Während unseren Aktionen verhalten wir uns friedlich und verursachen keinen Müll.
  • Wir bitten alle Aktionsteilnehmer*innen, unsere Aktionen nicht als Plattform für ihre eigenen Werbezwecke zu nutzen.
  • Wir weisen alle an unseren Aktionen teilnehmenden Menschen auf unsere Regeln hin und achten auf deren Einhaltung.

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos und Videos gemacht.