Stockerau

Regionalgruppe

Events

Kontakt

Stockerau for Future (Kernteam)

Klimademo 22. Sept. 2023

Zwischenstopp beim Konvikt

Foto: Dagmar Casper 2023-09-22






Initiativantrag „Rettet den Konviktpark!“

Konviktpark (zwischen Theresia-Pampichler-Straße, Unter den Linden, Czedikgasse und Belvederegasse)

Foto: Otto Knell, 3. 4. 2023

Initiativantrag downloaden

Bitte Seite 2 ausdrucken und bis Dienstag 6. Juni mit Unterschrift(en) in der Buchhandlung Kirchner-Krämer (bis 18 Uhr) oder im Veggie Bräu (ab 18 Uhr) abgeben. Danke! 🧡


Massiver Bürgerprotest gegen die Versiegelung einer der letzten größeren innerstädtischen Grünflächen

Foto: Christopher Ohmeyer, 22. 5. 2023

Presseecho 2023






Heiße Erde: Klimanotstand, 28 Klimaschutzmaßnahmen

Gemeinderatsbeschlüsse 30. 9. 2019

Ausgehend von der Initiative einer Gruppe Stockerauer Jugendlicher („Heiße Erde“) fasste der Gemeinderat der Stadt Stockerau in seiner Sitzung am 30. 9. 2019 zwei bemerkenswerte einstimmige Beschlüsse: die Ausrufung des Klimanotstands in Stockerau und die Akzeptanz eines 28-Punkte-Klimaschutz-Maßnahmenpakets als Handlungsmaxime der Stockerauer Stadtpolitik und Stadtverwaltung. Leider blieben diese Beschlüsse bis heute ohne jede Konsequenz.

Gemeinderatssitzungsprotokoll 30. 9. 2019

Seite 227
Initiativantrag einer Gruppe Stockerauer Jugendlicher namens „Heiße Erde“ zwecks Ausrufung des Klimanotstands

Seite 232
28-Punkte-Klimaschutz-Maßnahmenpaket Stockerau

Presseecho 2019






Stockerau for Future

Klimademo anlässlich Landtagswahl – Abschlusskundgebung vor dem Stockerauer Rathaus

Foto: Dagmar Casper, 20. 1. 2023

Wer wir sind

Fridays for Future Stockerau (Stockerau for Future) ist eine überparteiliche Gruppe engagierter Klimaschützerinnen und Klimaschützer aus Stockerau und Umgebung, die nicht einfach nur zuschauen wollen, wie Klimaschutz von verantwortlichen Politikerinnen und Politikern mit Füßen getreten wird.

Was wir tun

Wir setzen uns für mehr Klimaschutz in unserer Stadt und Region ein. Wir erheben unsere Stimme, wenn Grünflächen versiegelt, Bäume gefällt und Straßen und Parkplätze ausgebaut werden sollen. Wir sprechen mit den Verantwortlichen in Politik und Verwaltung, stellen Initiativanträge zum Schutz unserer Umwelt und organisieren Demonstrationen.

Wie Ihr mitmachen könnt

Wir treffen uns einmal im Monat, um Anliegen zu besprechen und Aktivitäten vorzubereiten. Für Interessierte gibt es eine Signal-Gruppe, in der Ihr über unsere Treffen und Aktivitäten informiert werdet und in der Ihr Euch mit Euren Vorschlägen und Kompetenzen einbringen könnt. Wenn Ihr Euch vorstellen könnt, Teil unserer Gruppe zu sein, meldet Euch bitte per Mail an stockerau@fridaysforfuture.at. Wir freuen uns immer über Unterstützung!








Fridays for Future Österreich – Regionalgruppe Stockerau („Stockerau for Future“)



Mail         Facebook         Instagram         TikTok

Songtexte