Gmunden

Wer sind wir?

Wir sind Sch├╝lerInnen aus Gmunden, denen die Zukunft unserer Erde am Herzen liegt. Wir besch├Ąftigen uns mit dem Thema Klimakrise und zeigen mit unseren Streiks und Demos, dass wir es ernst meinen. Daf├╝r schw├Ąnzen wir auch an manchen Freitagen die Schule. Alle Personen jeder Altersgruppe sind bei uns willkommen und k├Ânnen gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Was wollen wir?

Wir wollen, dass das Pariser Klimaabkommen eingehalten wird, so also das 1,5┬░ Ziel erreicht wird. Au├čerdem fordern wir Klimagerechtigkeit. Auf lokaler Ebene haben wir Forderungen an den Gmundner B├╝rgermeister gestellt. Wir wollen unter anderem eine bessere Anbindung an die umliegenden Gemeinden, eine F├Ârderung f├╝r das Radfahren, mehrere Recycling-M├╝lltonnen und kostenfreie ├ľffis.

Wie kann ich mitwirken?

Du kannst uns bei den Demos und Streiks lautstark unterst├╝tzen und gerne auch mit uns reden. F├╝r Interessierte gibt es eine WhatsApp-Gruppe, in der ihr ├╝ber unsere Veranstaltungen informiert werdet. Egal woher ihr seid, k├Ânnt ihr gerne mit dem Link oberhalb in die Gruppe eintreten. F├╝r Ideen und Anregungen sind wir gerne offen: gmunden@fridaysforfuture.at

Unser Treffen mit dem B├╝rgermeister

Am Dienstag, den 23. April 2019, traf unser Kernteam den Gmundner B├╝rgermeister Mag. Stefan Krapf, um ihm die lokale Forderungen zu ├╝bergeben. Das Fridays For Future Team forderte unter anderem eine bessere Anbindung an die umliegende Gemeinden, gratis ├Âffentliche Verkehrsmittel und einen autofreien Rathausplatz ├╝ber das ganze Jahr. Presseaussendung

Regionalgruppe

Events

Kontakt

Johanna Bergthaler (Fridays For Future)

Alexandra Ender (Parentes For Future)

Songtexte